Survival Kits

„Wahrscheinlich kommt jeder von und in seinem Leben einmal an einen Punkt, an dem man ein Survival Kit gut gebrauchen kann.“
aus: „Wie viel Leben passt in eine Tüte“ von Donna Freitas

Ein Survival Kit stellt das perfekte Geschenkt für z.B. einen Freund oder einer Freundin da, die ins Ausland gehen. Dieses Survival Kit kennt wohl jeder.

Wie wäre es also mal mit einem Survival Kit für Studenten, Eltern, dem Klassensprecher, Schüler, dem Lehrer etc.
Schließlich muss jeder von uns irgendwo und irgendwie überleben 🙂

Im Folgendem werde ich euch einige Anregungen für den Inhalt geben.


Das klassische Survival Kit
für eine/n Freund/in die ins Ausland geht

  • ein Bilderrahmen mit Foto von euch (damit er/sie euch nicht vergisst)
  • Schokolade
  • Taschentücher
  • verschiedene kleine Kosmetikartikel (z.B. Wattestäbchen, Zahnpasta…)
  • kleines Kuscheltier

Das Survival Kit für Studenten/Schüler

  • verschiedene Schreibutensilien (Stifte, Büroklammern, Radiergummi, Anspitzer, Klebestreifen etc.)
  • Süßigkeiten z.B. Schokolade als Nervennahrung
  • Stundenplan
  • Hefte, Hefter
  • Notizblock
  • Tütensuppe, Fertig-Puddingpulver etc.
  • Beruhigungstee
  • Schaumbad zur Entspannung
  • Anti-Falten-Maske

IMG_4076


Das Survival Kit für Eltern

  • Beruhigungstee
  • Schaumbad zur Entspannung
  • Anti-Falten-Maske
  • Tipps zum Umgang mit Kindern
  • Knetball zum Stressabbau
  • Schokolade als Nervennahrung

 

Ich hoffe, ihr konntet die eine oder andere Idee finden!
Viel Spaß beim verschenken!

18 Gegenstände zum 18. Geburtstag

Der 18. Geburtstag ist etwas ganz besonderes. So sollte dann natürlich auch das Geschenk werden, das ihr überreicht.

Wer eine originelle Idee sucht ist hier genau richtig! Ich habe für euch 18 Gegenstände zum 18. Geburtstag zusammengesucht, wobei jeder Gegenstand eine besondere symbolische Bedeutung eines Wunsches hat.


Ich wünsche dir…

1.) … dass Du in deinem Leben allen Schmerz ganz leicht wegpusten kannst, wie diese Feder! (Feder)

2.) …dass Du wenn es sein muss, anderen auch mal die Zähne zeigen kannst! (Zahnpasta/Zahnbürste/Zahnseide/…)

3.) … dass Du weiterhin ganz viel lachen kannst! (Witzebuch/ Zitronenbonbons mit der Aufschrift: Sauer macht lustig…)

4.) … dass immer alles in Butter ist! (Butterkekse)

5.) … dass Dir nie die Luft ausgehen möge! (Luftballon)

6.) … dass du deine Sorgen einfach wegwischen kannst! (Lappen/Tuch oder auch ein Taschentuch…)

7.) … dass diese und viele andere Steine NICHT mehr auf deinem Weg liegen und ihn behindern! (ein kleiner Stein)

8.) … dass du Glück hast, wenn du es brauchst! (ein kleiner Glücksbringer: Kleeblatt/ Hufeisen/Schornsteinfeger…)

9.) … dass du deinen Kummer einfach aufessen kannst! (Schokolade)

10.) … Sicherheit in allen Lebenslagen! (Sicherheitsnadel)

11.) … dass du immer etwas hast an das Du dich klammern kannst, auch wenn es mal nicht so gut läuft! (Strohhalm)

12.) …dass Du immer ein sauberes Mädchen/sauberer Junge bleiben mögest! (Duschbad/Shampoo…) 

13.) …dass dir immer zur rechten Zeit ein Licht aufgeht! (kleine Kerze/ Teelicht…)

14.) …dass du es schaffst jede Nuss zu knacken auch wenn es noch so schwierig scheint! (Nussknacker)

15.) …dass Dir das Geld  nie ausgehen möge! (kleiner Beutel mit Geldmünzen)

16.) … dass du nicht vom vielen Stress Falten bekommst! (Anti-Falten-Creme)

17.) … gesunde, fröhliche und süße Stunden! (Zuckerwürfel oder andere Süßigkeiten)   und

18.) …dass du immer im Bilde bist, nie aus dem Rahmen fällst, hin und wieder an unsere Freundschaft denkst und dich an die vielen, tollen Erlebnisse erinnerst! (Bilderrahmen mit Foto)


Diese oder auch andere Gegenstände könnt ihr entweder einzeln überreichen und eine kurze Erklärung geben oder aber ihr legt alle Gegenstände in eine Box und schreibt z.B. eine extra Karte mit den Erklärungen.

Viel Spaß dabei!

Öffnen wenn… – Briefe

Öffnen wenn… – Briefe sind eine tolle Geschenkidee für einen lieben Menschen, dem ihr das immer schon man sagen wolltet.
Im folgenden findet ihr einige Anregungen und genauere Erklärungen.


12 Briefe für ein ganzes Jahr

Wenn ihr jemandem über ein ganzes Jahr eine Freude machen wollt, könnt ihr ihm 12 Briefe schenken. Jeden Monat darf dann einer geöffnet werden. Auf den Umschlägen steht dann so etwas wie: „Öffnen im… Januar/ Februar/März…“ oder auch ein genaues Datum: „Öffnen am… 8.Mai/ 3.Oktober/ 24. Dezember…“

Was den Inhalt der Briefe betrifft habt ihr freie Wahl. Es können einfach ein paar liebe Worte zur Aufmunterung sein oder auch passend zum Monat Gedichte oder Rezepte. Vielleicht könnt ihr auch Fotos in die verschiedenen Umschläge tun?!

Wie gesagt, der Inhalt ist ganz euch überlassen.


Briefe für bestimmte Situationen

Diese Briefe haben kein bestimmtes Datum. Sie werden je nach Situation geöffnet. Auf ihnen kann z.B. stehen:

Öffnen wenn…

  • …du einsam/traurig bist.
  • …du glücklich/fröhlich bist.
  • … es seit Tagen nur regnet.
  • …Weihnachten/Oster etc. ist
  • … du wütend bist.
  • …du liebe Worte zur Aufmunterung brauchst.
  • …du nicht schlafen kannst.
  • …du was zum lachen brauchst.

Briefe mit kleinem Inhalt

Diese Briefe können z.B. mit oben genannte Themen beschriftet werden.  Sie haben neben Worten dann aber auch noch etwas kleines anderes drin.

  • Tee (zu Beruhigung/ für einen schönen Nachmittag/ an kalten Wintertagen…)
  • Schokolade (als Nervennahrung/ gegen Frustration, Heimweh/ …)
  • CD mit Musik/ Fotos (zur Erinnerung/ gegen Einsamkeit…)
  • Witze (zur Aufheiterung)
  • Kuscheltier (gegen Einsamkeit)
  • Knetball (gegen Aggression/Wut…)

Natürlich kann man auch einen Mix aus allen drei Varianten machen.


Oder was haltete ihr von dem „Öffnen wenn…- Briefe“ – Kalender?


Ich wünsche euch viel Spaß beim ausprobieren und gestalten!

🙂

Papprollen-Blumen

Diese Blumen aus alten Küchen- oder Toilettenpapierrollen sehen toll aus und sind super leicht zu basteln.
Durch verschiedene Farben und Größen kann jeder ganz individuell seine Blumen gestalten.


Was brauche ich?

  • Papprollen
  • Schere
  • Klebe
  • Farben

Wie geht das?

Diese Blumen zu basteln ist ganz leicht. Die Papprollen werden in ca. 1,5 – 2 cm dicke Ringe geschnitten, welche dann in der entsprechenden Farbe angemalt werden. Nun noch trocknen lassen und danach fünf einzelne Ringe zu einer Blume zusammen kleben. Fertig!

Probiert es doch einfach mal aus!

Blumen aus Stoff

Diese kleinen Blumen aus Stoff kann jeder ganz leicht selbst nähen. Sogar wenn ihr noch nicht so viel Erfahrung habt.

Benötigt wird nur etwas Stoff, sowie Nadel und Faden.

Ob als Aufnäher an Taschen und Kleidung oder zur Verschönerung von Geschenken… Diese Blumen werden zum echten Hingucker!

Hier kommt die genaue Anleitung für die Blümchen.

Viel Spaß beim ausprobieren und nachmachen!

IMG_4078

Blütenball

Die erste schöne Idee, die ich euch vorstellen möchte ist dieser wunderschöne Ball aus Blumen.

IMG_4137

Er lässt sich nicht nur leicht bastel, sonder eignet sich auch gut als Geschenk für Freunde, Familie…

Auf dem Bild seht ihr eine Variante in Blau-Weiß. Aber auch Modelle in einer Farbe oder auch aus Zeitungspapier sehen schön aus.

IMG_4136

Hier gibt es ein Video, wie es funktioniert.

Viel Spaß beim ausprobieren!