Lächeln verschenken (Schüttelkarte)

Hi!

Wie in den letzten Beiträgen auch schon, möchte ich euch heute nochmal zwei süße Schüttelkarten vorstellen. Dieses Mal unter dem Motto: „Ich schenke dir ein Lächeln!“

Geschüttelt werden hier also ganz viele bunte Smileys!

Hier könnt ihr sie sehen:

Da muss man doch gleich mit lächeln oder?

Und auch im Inneren hat man noch was von den bunten Kerlchen:

Ich denke sie sind perfekt, um jemanden ein bisschen gute Laune mit auf den Weg zu geben!

img_6846

Lächeln! 🙂

Advertisements

Smarties-Adventkalender

Hey 🙂

Die Weihnachtszeit nähert sich mit großen Schritten und das bedeutet natürlich auch, dass die Adventskalender-Zeit losgeht!

Ihr seid noch auf der suche nach einem kleinen, ganz schnell gemachten?
Dann habe ich da vielleicht etwas für euch!

IMG_0010.JPG

Dieser kleine Smarties-Adventskalender ist nicht nur praktisch zum mitnehmen, sondern auch schnell gemacht.

img_0011

Einfach die Vorlage: smarties_adventskalender ausdrucken, ausschneiden und auf eine Smarties-Schachtel kleben. Dann natürlich genau 24 Smarties abzählen und den Rest aufessen 🙂

Nach und nach darf dann jeden Tag eine Schokolinse gegessen  und die Zahl durchgestrichen werden!

img_0009

Eine fröhliche Vorweihnachtszeit!

🙂

Schüttelkarten

Hallo zusammen!

Heute möchte ich euch meine ersten drei Schüttelkarten vorstellen, die ich selbst gemacht habe.

Zunächst eine in pink:

img_6832

Dann noch eine in grün:

img_6833

Und hier eine bunte:

img_6834

Ich habe die Schüttelkarten erst jetzt entdeckt und finde sie echt klasse! So machte es noch viel mehr Spaß tolle Karten zu verschenken!

img_6837

Wie findet ihr Schüttelkarten?

🙂

Hochzeitsgeschenk – Sektfalschen als Brautpaar

Hallo zusammen!

Heute möchte ich euch mal eine Idee für ein Hochzeitsgeschenk vorstellen – das hatte ich ja auch noch nie…

Die Idee, Sektflaschen als Brautpaar zu gestalten, sieht, wie ich finde nicht nur ziemlich hübsch aus, sondern ist auch gar nicht so kompliziert zu gestalten. Ich war überrascht, wie schnell ich fertig war! Ich hatte geglaubt, dass ich wesentlich mehr Zeit benötigen würde!
Also ran an den Basteltisch!


Was brauche ich?

  • 2 Sektflaschen
  • schwarzes, Weißes Papier
  • weißer Stoff
  • 1 weiße Serviette
  • Kleber (Bastelkleber, Schmucksteinkleber, normale Klebe, Klebestreifen)
  • Schere
  • Stifte
  • Zirkel
  • Deko Material, wie Perlen, Glitzersteine, Blumen, Spitze, Knöpfe…
  • img_6776

Wie gehe ich vor?

Für die Braut:

Hier schneidet ihr zunächst den weißen Stoff zurecht. In die Mitte kommt ein Loch, sodass ihr den Stoff über die Flasche stülpen könnt.

Den Stoff habe ich nun mit Perlen beklebt. Dazu habe ich Schmucksteinkleber verwendet.

Lass das ganz nun gut trocknen! Dann kann er Stoff wieder über die Flasche gestülpt werden und mit Klebestreifen am oberen Rand befestigt werden. Hier wird nun mit Bastelkleber die Spitze drüber geklebt. So sieht man den Klebesteifen nicht mehr!

Jetzt fehlt nur noch der Schleier. Dazu braucht ihr eine weiße Serviette. Von dieser löst ihr eine Lage ab und schneidet so ein Stück aus:
img_6799

Dieses wird nun gefaltet und an der Flasche mit Bastelkleber befestigt.

Die Braut ist fertig!

 


Der Bräutigam:

Hier wird zunächst schwarzes und weißes Papier so zurechtgeschnitten, dass es die gewünschte Höhe hat und einmal um die Flasche passt. Dabei ist das weiße Papier ca. 1 cm höher als das Schwarze.

In das schwarze Papier schneidet ihr einen Schlitz:

img_6787

Jetzt alles zusammenkleben und um die Flasche wickeln.
ACHTUNG! Nicht die Laschen festkleben!

Jetzt werden Knöpfe und eine Schleife befestigt. Für die Schleife findet ihr HIER eine Anleitung.

img_6796

Jetzt fehlt nur noch der Zylinder. Diesen bastelt ihr auch aus schwarzem Papier. HIER gibt es ein tolle Anleitung.

Jetzt ist der Bräutigam auch schon fertig!

Ein tolles Paar die Zwei oder?

img_6807

img_6815

Wünsche euch viel Spaß beim nachbasteln!

🙂