Wenn dein Leben dich nervt…

…dann streu Konfetti drauf!

Gestern habe ich euch schon gezeigt, wie ihr ganz leicht GLÜCK verschenken könnt! Heute zeige ich euch wie ihr vielleicht etwas gute Laune, ein Lächeln oder andere positive Gefühle verschenken könnt!

So ein kleines Geschenk, wird mit Sicherheit jedem ein kleines Lächeln entlocken:

IMG_6524

Eine Vorlage für den Schriftzug findet ihr hier: Vorlage_GLÜCK und KONFETTI

IMG_6525

Also ran ans Werk und ein wenig gute Laune verschenken!

🙂

Advertisements

Glück verschenken

…kann so einfach sein!

Mit dieser tollen und simplen Idee, kann jeder ganz leicht ein wenig Glück verschenken!


Was brauche ich?

IMG_6515


Wie gehe ich vor?

 Zunächst habe ich aus durchsichtiger Folie kleine Tütchen gebastelt.

IMG_6516

Diese werden nun mit ausgestanzten Kleeblättern gefüllt:

IMG_6518

Nun den Schriftzug aus der Vorlage ausschneiden, aufkleben und alles zusammen tackern:

IMG_6519

Fertig ist eine kleine Tüte mit Glück:

IMG_6520

Natürlich auch in verschiedenen Farben:

IMG_6521

Viel Spaß beim verschenken und glücklich sein!

🙂

Kreativ-Beton Kerzenständer {der dritte Versuch}

Hey!

Nachdem ich euch in den letzten zwei Beiträgen von missglückten bzw. halbwegs ansehnlichen Ergebnissen mit der Arbeit mit Kreativ-Beton berichtet habe, zeige ich euch heute endlich ein Ergebnis, was bei jedem mit Sicherheit 100%-ig klappt!

Wenn ihr als0 mit Kreativ-Beton arbeiten wollt UND einen ansehnlichen Kerzenständer haben möchtet, dann greift zur Chipsrolle ;D


Was brauche ich?

  • Kreativ-Beton
  • Teelicht
  • Chipsrolle

Wie gehe ich vor?

Rührt den Kreativbeton je nach Anleitung entsprechend zusammen.

IMG_6504

Füllt nun eure halbierten Chipsrollen mit dem Beton.

Nun müsst ihr das Teelicht in den Beton drücken. Ich war erstaunt, dass es immer wieder nach oben gedrückt wurde. Daher müsst ihr, wenn der Beton trocknet das Teelicht immer wieder nach unten drücken, bis es dort bleibt, wo ihr es haben wollt!

IMG_6505

Nun warten bis der Beton getrocknet ist und dann kann das ganze auch schon ausgepackt werden:

Und schon habt ihr ein schicken Kerzenständer!

IMG_6508

Das ist nun also eine wirklich sichere Variante, wie ihr schnell zu einem hübschen Ergebnis kommt!

🙂

 

Kreativ-Beton Kerzenständer {der zweite Versuch}

Hey!

Ich hatte euch ja von meinem missglückten Versuch mit Kreativ-Beton eine Halbkugel zu formen berichtet…

So schnell gebe ich jedoch nicht auf und hab nach weiteren Möglichkeiten gesucht. Ich bin auf eine weitere Idee gestoßen:

Zunächst erstmal alle großen Steine aussieben. So ist der Beton nicht mehr ganz so schwer!

IMG_6446

Jetzt nicht einfach auf den Ballon auftragen, sondern zunächst Frischhaltefolie unterlegen:

IMG_6445

Jetzt wieder den Beton auftragen und die Folie um den Ballon nach oben wickeln! So bleibt der Beton an seinem Platz!

Achtet darauf, dass ihr den Ballon gut in den Becher drückt, damit kein Beton runterläuft!

IMG_6450

Jetzt noch trocknen lassen… und na ja das Ergebnis ist würde ich mal sagen okay…

IMG_6483

Leider habe ich wohl etwas wenig Beton genommen. Die Kugel ist sehr dünn geworden und bricht daher leicht. Das war schon problematisch beim auspacken aus der Folie. Hier ist leider viel abgebrochen.

IMG_6491

Aber sagen wir so: Die Idee an sich funktioniert. Ich werde wahrscheinlich noch einen dritten Anlauf nehmen! Schließlich sind alle guten Dinge ja bekanntlich drei!

Kreativ-Beton {und was dabei alles schiefgehen kann…}

Hallo!

Auf der Suche nach neuen und tollen selbstgemachten Ideen bin ich auf Kreativ-Beton gestoßen. Das ist Beton, der nicht im freien, sondern auch in geschlossenen Räumen genutzt werden kann, sich also perfekt zum kreativen Arbeiten verwenden lässt.

Dazu habe ich eine (wie ich dachte) tolle Anleitung gefunden, um cool Halbkugeln, die als Kerzenständer dienen, entstehen zu lassen.

Klang alles ganz simpel, also habe ich mir zum ausprobieren 1 kg Beton im Bastelladen gekauft und mich gleich ans Werk gemacht!

IMG_6441

Wie ihr seht, war der Plan, den Beton hat den Luftballon aufzutragen und so eine Halbkugel zu erhalten. Daraus wurde irgendwie nichts…

IMG_6443

Der Beton war viel zu schwer, lief am Luftballon runter…

Fazit:

IMG_6444

So wird das nichts!

Hat jemand von euch mit Kreativ-Beton Erfahrungen? Gibt es eine andere Möglichkeit Halbkugeln zu formen? Oder hab ich mich einfach nur blöd angestellt und eigentlich geht das?

Knopfreißzwecken

Hey 🙂

In dem Versuch Ordnung in mein Chaos zubringen, war ich leider weniger erfolgreich, denn kaum hatte ich angefangen Ordnung zu schaffen, habe ich auch schon wieder rumgebastelt. Entstanden sind süße Kopfreißzwecken! (Tja und irgendwie dienen diese ja auch zum Ordnung halten ;D)

IMG_6462


Was brauche ich?

  • Reißzwecken
  • Knöpfe
  • Bastelkleber

IMG_6460


Wie gehe ich vor?

Knöpfe aussuchen.

Reißzwecke mit Bastelkleber draufkleben!

IMG_6461

Warten bis alles getrocknet ist!

Fertig!

IMG_6466