Apfel – Kerzen


Hallo ihr!

Ich habe bei der Aktion „Kunterbunt und lecker“ von Tessa mitgemacht. Dabei wurde jedem Teilnehmer ein Begriff zugelost und er durfte sich dann frei dazu ausleben 🙂

 Heute wurde nun mein Beitrag im 23. Türchen geöffnet!
Ich habe den Begriff „Apfel“ bekommen!

adventskalender2015blog

Und hier kommt nun meine Bastelidee passend dazu: Apfel – Kerzen!


Was brauche ich?

  • Äpfel
  • Kerzen (Teelichter oder Pyramidenkerzen)
  • Messer
  • Teelöffel
  • Tannengrün
  • Puderzucker
  • Goldene Klebefolie

Wie gehe ich vor?

Zunächst suchst du dir ein paar schöne Äpfel aus. Wenn die Entscheidung getroffen ist schneidest du mit dem Messer ein Loch in den Apfel. Wenn du ein Teelicht verwenden willst, kannst du jetzt mit Hilfe des Teelöffels den Apfel, wie einen Kürbis entsprechend aushöhlen. Nun die Kerze einsetzen.

0

Für die weitere Dekoration der Äpfel hast du folgende Möglichkeiten:

  1. Mit Hilfe von goldener Klebefolie kannst du Sterne, Muster etc. auf den Apfel kleben
  2. Du kannst etwas Puderzucker mit Wasser vermischen und nun den Apfel bemalen.
  3. Puderzucker über den Apfel streuen, was aussieht wie Schnee
  4. Tannengrün verwenden

31

So kannst du ganz individuelle Kerzen gestalten, die sich zum Beispiel super als Tischdekoration verwenden lassen. Für eine längere Haltbarkeit, sollte man die Äpfel über Nacht im Kühlschrank aufbewahren (oder aufessen :D)!

Viel Spaß damit und eine schöne Weihnachtszeit!

 🙂

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s