Symmetrie – Scherenschnitt


Karten mit lustigen Figuren und Formen zu gestalten macht nicht nur Spaß, sondern sieht auch gut aus und ist nicht schwer! Hier kommt eine kleine Anregung für euch!


Was brauche ich?

  • Weißes Papier
  • Schwarzes Papier (am besten Scherenschnittpapier)
  • (Nagel-)Schere

Wie gehe ich vor?

Faltet zunächst ein Blatt in der Farbe eurer Wahl in der Mitte. An der geschlossenen Kante schneidet ihr nun Muster und Formen die euch gefallen. Wenn ihr damit fertig seid, klappt ihr das Papier wieder auf und erhaltet so wundervolle Formen und Figuren mit denen ihr z.B. Karten oder ganze Bilder gestalten könnt.

IMG_4359 IMG_4360

Probiert es doch einfach mal aus!
🙂

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s